Weil sich Freunde, Familie und Bekannte über Postkarten von Herzen freuen

[Artikel beinhaltet Werbung] Warum bei vielen Menschen das Schreiben einer Postkarte heutzutage nicht mehr up to date ist können wir ehrlich gesagt gar nicht wirklich verstehen. Wir schreiben nämlich ständig Postkarten und freuen uns immer sehr darüber, dass wir anderen Menschen damit eine Freude bereiten und ihnen zeigen können, dass wir sogar im Urlaub an sie denken und wir uns extra Zeit für Sie nehmen. Schließlich zaubert uns auch selbst eine seltene Postkarten zwischen all den Rechnungen und Werbungen im Briefkasten sofort ein kleines Lächeln aufs Gesicht. Man fühlt sich geliebt und von anderen geschätzt 💕 und das durch so eine scheinbar winzige Geste.

Der einzige Nachteil dieser kleinen Wertschätzung war allerdings immer, dass wir aus dem Urlaub schon längst wieder da waren, bevor die Karte ebenfalls ihren Bestimmungsort erreichte 🤣. Und all die kleinen Geschichten, die wir mit der Postkarte erzählen wollten waren schon längst keine Neuigkeiten mehr!

Grußkarten ganz einfach per App erstellen
Grußkarten ganz einfach per App erstellen

Die moderne und individuelle Art – eine Postkarten App

Durch die Möglichkeit, Postkarten per App zu gestalten und zu verschicken hat sich dieses Problem allerdings in Luft aufgelöst. Und noch etwas ist dadurch viel besser geworden: Wir müssen nicht ständig in diese kitschigen Souvenirläden laufen, die alle doch irgendwie das gleiche Sortiment haben, um für jeden eine halbwegs passende und ansprechende Postkarte zu finden. Wir können damit einfach und schnell eine persönliche Karte mit unseren eigenen Fotos gestalten!

Tipp: Eine selbst gestaltete Postkarte ist auch für einen selbst eine wundervolle Erinnerung an jeden Urlaub. Warum also nicht auch gleich eine Karte an sich selbst schicken? So einfach geht Souvenir!

Unsere Testergebnisse der MyPostcard – App

Wir haben die Postkarten App von MyPostcard getestet und die Ergebnisse und Erfahrungen für euch zusammengestellt. Doch der Spaß hat eigentlich schon vor der eigentlichen Erstellung der Karte begonnen, nämlich beim Schießen und Auswählen der geeigneten Fotos 🤣. Nachdem das geschafft war ging es an unser individuelles Design.

Postkarten eignen sich auch perfekt als Souvenir
Postkarten eignen sich auch perfekt als Souvenir

Anmeldung und Gestaltung

Die Anmeldung in der App war denkbar einfach und selbsterklärend (neben normalen Postkarten gibt es hier übrigens auch die verschiedensten Grußkarten-Vorlagen zum Gestalten und Postkarten im XXL Format). Wir haben uns zuerst einmal durch die verschiedenen Vorlagen geklickt und das für unsere ausgewählten Fotos passende Design auch schnell gefunden. Anschließend haben wir die einzelnen Bilder direkt in der App noch bearbeitet, aufgehellt und etwas hübscher gemacht. 

Es gibt noch viele weitere Funktionen, wie Beschriftung, Rahmen, Hintergrundfarbe usw. – wir hatten uns für den einfachen, klassischen Stil entschieden, um die Bilder an sich besser wirken zu lassen. Wenn man keine eigenen Bilder verwenden möchte kann man übrigens zudem noch aus verschiedenen Bildvorlagen auswählen! Nachdem die individuelle Gestaltung der Vorderseite zu unserer Zufriedenheit abgeschlossen war ging es an die Beschriftung der Postkarte. Zu unserer Überraschung und Freude konnten wir hier nicht nur verschiedene Schriftfarben, sondern auch noch ganz unterschiedliche Schriftarten auswählen. 

Und weil uns die Gestaltung so viel Spaß gemacht hat und wirklich äußerst einfach war haben wir mittlerweile selbst schon eine kleine Sammlung an Post- und Grußkarten 🤣 von uns.

Tipp: Mit der MyPostcard App lassen sich nicht nur alle möglichen Karten gestalten. Man kann auch seine Bilder direkt vom Smartphone aus in echte Fotoabzüge verwandeln! Und wer ungerne mit einer App arbeitet kann genauso gut die Homepage MyPostcard.de dafür nutzen.

Versandzeit und Kosten

Die Karten von MyPostcard kann man wahlweise in die ganze Welt verschicken. Bei einem Versand nach Deutschland kostete uns eine Postkarte im üblichen Format inklusive Versand 2,19€. Der Versand und die Bezahlung erfolgten ganz unkompliziert direkt in der App. Und nun noch das i-Tüpfelchen des Ganzen: Schon zwei Tage nach dem Versand war die Karte beim Empfänger im Briefkasten – sie war also deutlich schneller zuhause als wir.

Individuelle Postkarten
Individuelle Postkarten

Qualität und Aussehen

Die Qualität der Karten an sich und die der Fotos hat uns echt überzeugt, außer bei neun Fotos auf einer Postkarte. Da waren die Bilder dann erstens viel zu klein und zweitens waren die Farben auch nicht mehr bei allen schön. Bei allen anderen Karten leuchteten die Farben sehr schön, die Bilder waren von der Helligkeit und dem Kontrast gut und die Schrift auf der Karte war super lesbar und auch nirgends verschmiert. Ein rundum gelungenes Ergebnis.

Fazit: Nach einigen anderen Postkarten – Apps, die wir in den letzten Jahren schon ausprobiert haben, hat uns die von MyPostcard wirklich überzeugt!

Offenlegung: Wir wurden von MyPostcard beauftragt und bezahlt, die App zu testen und unsere ehrliche Meinung in einem Bericht zusammenzufassen. Da wir schon sehr lange solche Apps nutzen, diese aber noch nicht kannten haben wir den Auftrag sehr gerne angenommen. Unsere eigene Meinung wurde davon in keinster Weise beeinflusst! Überzeugt euch einfach selbst!