... mit vielen Tipps für Tagesausflüge, Nah- und Fernreisen

Neapel und die Amalfiküste

Eine Reise an die bezaubernde Amalfiküste lohnt sich eigentlich immer. Man kann sich an den Dörfchen, die sich an die Hänge schmiegen, einfach niemals satt sehen. Und wenn man schon mal da ist sollte man auf keinen Fall das verrückte Neapel und die weltbekannten Ausgrabungen von Pompeji verpassen.

Sehenswürdigkeiten rund um Amalfi

In unserem Reisebericht Neapel findet ihr viele Tipps und Infos für eure Urlaubsreise!

Ausblick in Ravello
Ausblick in Ravello

Zurück

Kambodscha und die Tempel von Angkor Wat

Nächster Beitrag

Ausflug zum Schloss Linderhof

  1. Die Amalfiküste… sie steht schon sooo lange ganz oben auf meiner Bucket-List aber hab es leider immer noch nicht geschafft…
    Jetzt ist sie gerade wieder etwas höher in der to do liste gerutscht… super schöner Bericht 🙂

    glg aus Wien
    marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén